Medien / Politik

Interpellation aus dem Toggenburg vom 04.06.2013

Mittels Interpellation aus dem Toggenburg möchten die unterzeichneten Kantonsräte eine Antwort der Regierung auf ihre Fragen hinsichtlich dem Stand der Sanierung bei der Kantonsschule Wattwil.

Interpellation aus dem Linthgebiet vom 5.6.2013

Kantonsräte aus dem dem Linthgebiet stellen mit einer Interpellation die Frage nach einer Kantonsschule für das Linthgebiet.

Antwort der Regierung auf Interpellation aus dem Toggenburg

Die schriftliche Antwort der Regierung auf die Interpellation aus dem Toggenburg vom 04.06.2013 erfolgt am 02.07.2013.

Antwort der Regierung auf Interpellation aus dem Linthgebiet

Die schriftliche Antwort der Regierung auf die Interpellation aus dem Linthgebiet vom 05.06.2013 erfolgt am 02.07.2013.

Medienmitteilung der Regierung vom 05.07.2013

Im Zusammenhang mit der Beantwortung beider Interpellation aus dem Toggenburg bzw. dem Linthgebiet veröffentlicht die Regierung des Kantons St. Gallen eine Medienmitteilung am 05.07.2013.

Einfache Anfrage aus dem Toggenburg vom 18.02.2014

Unter dem Titel "Kanti Wattwil - was darf man der Regierung noch glauben" verfasst Kantonsrat Karl Brändle eine Einfache Anfrage an die Regierung datiert 18.02.2014.

Interpellation aus dem Linthgebiet vom 25.02.2014

Kantonsräte aus dem Linthgebiet reichen am 25.02.2014 eine Interpellation ein. Sie fordern eine faire Standortanalyse für den Kanti-Neubau in der Region Linthgebiet-Toggenburg.